Über Lebenskunst Teil 1

Das dritte Video erzählt von einem Festival in Berlin, das sich ganz der Nachhaltigkeit hingibt und vorlebt, wie Kunst, Kultur und Nachhaltigkeit zusammen finden.
ÜBER LEBENSKUNST

Die spektakuläre Vorratskammer wurde von den KünstlerInnen von myvillages.org geschaffen. Schaut euch an, was sie sonst noch so zu bieten haben.

Am Ende dieses Videos hört ihr „I can feel“ von Joon Wolfsberg. Sie hat mir großartiger Weise erlaubt ihre Musik in meinen Videos zu spielen. Auf ihrer Webseite könnt ihr das aktuelle Album probehören und auch direkt kaufen.

Die Finnin Pia Lindman hat mit uns „Lazy Climbing“ gemacht. Sie macht außerdem noch beeindruckende KALEVALA Massagen. Ihre nächsten Veranstaltungen noch im Oktober findet ihr auf ihrem Blog Poison and Play oder im Labor des Haus der Kulturen der Welt.

Ein Gedanke zu „Über Lebenskunst Teil 1

  1. Danke mal wieder 🙂 Wenn’s passt, schreib doch Links zu den einzelnen Personen & Veranstaltungen immer als kleine Link-Liste mit in die Artikel, so dass man dann noch weiter schauen kann, wenn man möchte.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.